DENK Keramik Schmelzfeuer | Outdoor CeraLava Set inkl. Windglas-Aufsatz

Art.Nr.
SFC+LGA
Noch 1 Stück auf Lager.
195,00 €
-
+
DENK Keramik Schmelzfeuer | Outdoor CeraLava Set inkl. Windglas-Aufsatz ist zum Kauf in Schritten von 1 verfügbar
Übersicht

Das Lichtglas spiegelt die Flamme und vervielfacht die Lichtwirkung. Das sorgt für ein besonders effektvolles und sicheres Lichterlebnis. Es kann überall im Außenbereich betrieben werden, sei es im Garten, auf dem Balkon oder der Veranda. Genau dort, wo Sie sich stimmungsvolles Licht wünschen.

  • Windsicheres Schmelzfeuer für den Außenbereich mit Glashaube
  • Die Flamme spiegelt sich im Glas, die Lichtwirkung vervielfacht sich
  • Große, lebhafte Flamme mit stimmungsvoller Lichtwirkung
  • Ein versehentlicher Flammenkontakt wird durch die Glashaube vermieden
  • Gefüllt mit Wachs für ca. 36 Stunden Dauerbrand
  • Wachs und Kerzenreste werden eingeschmolzen und wiederverwendet
  • Umweltfreundlich, unkompliziert und sparsam
  • Dauerdocht aus nichtbrennbarer Glasfaser
  • Glashaube aus hochwertigem Borosilikatglas
  • Einfache Reinigung in der Spülmaschine oder per Hand
  • Deckel zum Ablöschen im Set enthalten
  • Handmade in Germany
  • Hergestellt aus geschützter CeraLava® Keramik
  • Im Geschenkkarton verpackt

 

⌀ 20 cm
Höhe 29 cm
Gewicht 4,40 kg

Lieferumfang

Schmelzfeuer Outdoor CeraLava® mit Lichtglas-Aufsatz, mit Wachs gefüllt, 4-teilig, Anleitung, in zwei Geschenkkartons verpackt

Weiter Informationen

Auf dem Balkon, auf der Terrasse, entlang eines Weges oder im verschneiten Garten, überall im Freien, dort wo man sich stimmungsvolles Licht wünscht, kommt das Schmelzfeuer zum Einsatz. Es ist windsicher und frostfest. Eine Fackel für das ganze Jahr. Als Brennstoff verwenden Sie einfach Kerzen und Wachsreste. Sie müssen nur in das Schmelzfeuer gelegt werden und schon werden alte Kerzen wieder zu neuem Licht. Umweltfreundlich, unkompliziert, sicher und sparsam kann so das Schmelzfeuer betrieben werden. Alte Dochte müssen dabei nicht entfernt werden. Sie sinken auf den Boden der Schale und können sich nicht entzünden. Bei Auslieferung ist das Schmelzfeuer bereits mit Wachs für 36 Stunden Dauerbrand gefüllt. Es kann im Freien gefahrlos betrieben werden und gibt sehr schönes, weiches Licht. Das Schmelzfeuer selbst verfügt über einen dauerhaften, nichtbrennbaren Docht aus Glasfasern. Das Schmelzfeuer ist für uns geschützt.

Lichtglas-Aufsatz

Der Lichtglas-Aufsatz besteht aus drei Teilen: Aufsatzring, Glashaube und Löschdeckel.

Die Glashaube wird von Hand aus hochwertigem Borosilikatglas hergestellt. Dieses brilliante Glas spiegelt die lebhafte Flamme und vervielfacht die Lichtwirkung. Die Glashaube schützt die Flamme zudem vor Wind, verhindert einen versehentlichen Kontakt mit der Flamme und macht das Schmelzfeuer dadurch noch sicherer für Kinder und Eltern. Bei korrekter Funktion des Schmelzfeuers wird das Glas warm, jedoch nicht heiß. Ist die Flamme zu groß, kann das Glas heiß werden. Bei Betrieb darf das Glas deshalb sicherheitshalber nur mit einem Hitzeschutzhandschuh berührt werden, da Verbrennungsgefahr besteht. Zum Löschen der Flammen wird der mitgelieferte Löschdeckel auf die Öffnung des Aufsatzrings gesetzt. Die Glashaube muss dazu nicht abgenommen werden.

Der Lichtglas-Aufsatz schützt nicht vor eindringender Feuchtigkeit. Wasser im Schmelztiegel kann die Funktion Ihres Schmelzfeuers stören und bei Vereisung zu Schäden führen. Daher muss das Schmelzfeuer mit Lichtglas-Aufsatz trocken und frostfrei aufbewahrt werden.

Die Glashaube sowie die Keramikteile können bei Bedarf unkompliziert in der Spülmaschine oder von Hand mit Spülmittel gereinigt werden.

Technisches Gerät

Das Schmelzfeuer ist ein technisches Gerät. Zur Beibehaltung der korrekten Funktion sind je nach Bedarf einfache Wartungsarbeiten notwendig. Die leicht auszuführenden Handgriffe sind in der beiliegenden Anleitung beschrieben.

Brennstoff Wachs

Das Schmelzfeuer darf ausschließlich mit Wachs betrieben werden. Die Qualität und Zusammensetzung des Wachses hat einen Einfluß auf die Funktion des Schmelzfeuers und kann häufigere Wartungsarbeiten erforderlich machen. Bienenwachs sollte aufgrund der Wabenreste nicht verwendet werden. Hinweise zu den verschiedenen Wachstypen finden Sie in unserer beiliegenden Kerzenkunde.

Anti-Insekt-Öl & naturreine Aromaöle

Werden naturreine Ätherische Öle in das flüssige Wachs geträufelt, wird das Schmelzfeuer zum Duftspender. Da sich das Aromaöl im warmen Wachs sehr sanft verflüchtigt, hält die Aromawirkung besonders lange an. Für den Außenbereich empfiehlt sich insbesondere ein Anti-Insekt-Öl.

 

Website

Telefonische Beratung

+43 1 934 66 37